Wohnanlage Kehlerstraße in Dornbirn

Ein Satteldach für acht Wohnungen


In einer Umgebung von zahlreichen Einfamilienhäusern mit Satteldächern in der Kehlerstraße galt es die Vorgabe einer Kleinwohnanlage mit Satteldach einzuhalten. Schon in der Planung wurde der Gebäudekörper so an die Straße platziert, dass südwestseitig ein attraktiver Außenraum zum Spielen und Aufenthalt für alle Nutzer gewonnen und gestaltet werden konnte. Müller Wohnbau realisierte in ökologisch durchdachter Bauweise die acht Wohnungen, die unter dem gemeinsamen Satteldach modernen Wohnkomfort in Massivbauweise bieten. Die Zwischenwände wurden in Ziegelbauweise errichtet. Leichte Balkonkonstruktionen schmiegen sich dezent an das Gebäude, das nicht weit von Naherholungsgebieten entfernt liegt.

Bauherr: Müller Wohnbau GmbH