Wohnanlage Franz-Michael-Felder-Straße in Hohenems

Viergeschossige Wohnanlage im Zentrum der Stadt

Hohe Attraktivität und großer Komfort erwartet die Bewohner dieser Wohnanlage. Die Besonderheit der Wohnanlage resultiert aus dem architektonischen Entwurf: Durch den ausgeschnittenen "Bügel" oberhalb der beiden Dachterrassenwohnungen erscheint das Projekt kubisch. Dennoch genießen die Dachgeschosswohnungen trotz großer Offenheit auf ihren zurückgesetzten Terrassen mit fast sechs Metern Tiefe alle Vorteile, die man sonst nur bei einem Penthouse hat. Mit insgesamt elf Wohnungen auf insgesamt vier Stockwerken verteilt, hat die Wohnanlage eine überschaubare Größe. Das als Öko 5-Wohnanlage errichtete Gebäude erfreut dank Wärmepumpe und Solaranlage mit niedrigen Betriebskosten.