Erweiterungsbau Kindergarten und Turnhalle Außerbraz

Kindergarten in exponierter Lage mit schönem Talblick

Der Erweiterungsbau der bestehenden Volksschule Außerbraz beherbergt einen Kindergarten und eine Turnhalle. Der zweigeschoßige Neubau wurde in Richtung Nordosten zum dreigeschossigen Bestandsgebäude versetzt realisiert. Es entstand ein geschützter Pausenhof, über den heute beide Gebäude erschlossen werden. Von Osten wird die in das Terrain versenkte Turnhalle durch die rund 1,20 Meter hohe Verglasung mit Tageslicht belichtet. Untergeschoss, Decken und Dach wurden in Betonbauweise errichtet, das Obergeschoss mit gebrannten Ziegeln und einer Holzschindelfassade ausgeführt. Trotz eines eng gesteckten Kostenrahmens ist es gelungen, ein in funktioneller, architektonischer sowie bautechnischer Hinsicht hochwertiges Gebäude zu realisieren.