Hotel-Gasthof Löwen in Nofels

Zeitgemäßes Konzept für Traditionsbetrieb


Der aus den siebziger Jahren stammende Anbau eines historischen Gasthofes  (Bj. 1730) erhielt ein völlig neues Konzept. Der Bestandsbau wurde um ein Geschoss aufgestockt, ein Lift eingebaut und ein wärmegedämmtes Satteldach sowie die Fassade mit einer zeitgemäßen Außendämmung ausgeführt. Die vorhandenen Gästezimmer wurden südseitig um die ehemals ungenutzte Balkonzone erweitert und neue Nasszellen eingebaut. Die westseitigen Räume sind durch größere Fenster ebenso wie der vergrößerte Speisesaal besser belichtet. Die vorher unklare gewachsene Struktur des einstigen Anbaus wurde attraktiv gegliedert. Lärchenschindeln an der  Gebäudehülle fügen den Bau in die Umgebung ein. Altbestand und Neubau harmonieren.

Bauherr: Hotel Gasthof Löwen